home
Sie sind hier: Startseite | Tagungen
     
17. Jahrestagung der Gesellschaft für Aphasieforschung und -behandlung e.V. (GAB)
Herausforderung Aphasie – Demenz, Demogra?e, Evidenz

2.-4. November 2017
Charité - Universitätsmedizin Berlin
>>>CALL FOR ABSTRACTS<<<<

- drucken -

 

Herausforderung Aphasie – Demenz, Demografie, Evidenz

Der diesjährige Schwerpunkt der Tagung liegt auf drei aktuellen und zukunftsträchtigen Themen im Bereich Aphasie:
Demenz – eine wirksame Behandlung neurodegenerativ bedingter Sprachstörungen;
Demografie – die Sicherung der Versorgung von Menschen mit Sprachstörungen vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung mit einer Zunahme an Alterserkrankungen bei gleichzeitiger Abnahme von Einzahlern in das Gesundheitssystem;
Evidenz – die Evaluation bisheriger sowie die Entwicklung neuer Diagnostik- und Behandlungsverfahren, um den Erfordernissen einer evidenzbasierten, nachweislich wirksamen Behandlung zu entsprechen.

Beiträge aus Forschung und Praxis auch jenseits dieser Themen sind willkommen. Mögliche Formate umfassen Workshops (Donnerstag,2. November 2017) sowie Vorträge und Poster (Freitag und Samstag, 3.–4. November 2017).

Bitte senden Sie Ihre Beiträge bis zum 30. Juni 2017 unter Verwendung der Vorlage (www.aphasiegesellschaft.de > Jahrestagung) per
E-­Mail an gab2017berlin@gmail.com. Unter dieser Email-­Adresse stehen wir Ihnen zu weiteren Fragen gern Rede und Antwort.

Das diesjährige Organisationsteam
Becker, Darkow, Makeschk, Mundt, Samuel, Stahl


Links: | Info CALL FOR ABSTRACTS (PDF) | Vorlage Abstracts (Word 2016)

eMail: