home
Sie sind hier: Startseite | BKL-Workshop | Archiv | Workshop 07
     
 
 
 
BKL-Workshop Archiv
Workshop Klinische Linguistik 2007
in Erfurt



Programm
 

Donnerstag, 3.5.07:
13:30 - 18 Uhr: Vorstandssitzung
16 - 18 Uhr: Treffen der Supervisoren
12 – 18:30 Uhr: Prüfungen
ab 17 Uhr Tagungsbüro geöffnet
ab 19 - 22 Uhr Geselliger Abend im Kloster (Abendessen möglich)

Beginn der Tagung:
Freitag, 4.5.07:
9:00 – 12:30 Uhr: Vorträge
9:00 Uhr: Begrüßung durch Prof. Dr. Karlfried Knapp (Universität Erfurt, Generalsekretär der „Association Internationale de Linguistique Appliquée (AILA)“
9: 15 – 10:15 Uhr: Eingeladener Sprecher: Prof. Dr. Friedemann Pulvermüller (MRC Cambridge, UK): Sprechhandlungstraining auf wissenschaftlicher Grundlage.
10:15 – 10: 45 Uhr: Langen, E.G. de (Bad Griesbach/Potsdam) Die Kontinuitätshypothese. Eine Fallstudie zur ´tiefen` phonologischen Alexie
10:45 – 11:15 Uhr: Kaffeepause
11:15 – 11:45 Uhr: Bormann, T. & Schulze, M. (Erfurt) Silbische und morphologische Einflüsse auf das Schreiben eines Tiefendysgraphikers. (Abstract)
11:45 – 12:15 Uhr: Hallau, C. & Hielscher, M. (Bielefeld) Eine Studie zur Depressionsdiagnostik bei Aphasikern. (Abstract)

12:30 – 13:30 Uhr: Gemeinsames Mittagessen im Kloster

13:30 - 15 Uhr: Workshops
Bormann, T. (Erfurt): Neuere Entwicklungen in der Agraphieforschung.
Ostermann, F. (Dresden): Interaktionshilfen.
Schwarz, F. (Freiburg): Forum für selbstständige Klinische Linguisten.

15:00 – 15:30 Uhr: Kaffeepause

15:30 – 16:30 Uhr: Vorträge
15:30 – 16:00 Uhr: Wegener, C., Leuninger, H., Hey, Chr. & Sader, R. (Idstein/T., Frankfurt/M.): Interdisziplinäre Ansätze bei Diagnostik und Therapie der komplexen Sprechstörung von Kindern mit Mikrodeletion 22q11. (Abstract)
16:00 – 16:30 Uhr: Bachmann, F. & Lorenz, A. (Potsdam) Die Behandlung von Wortabrufstörungen bei Aphasie: Der Vergleich zweier Kompensationsstrategien. (Abstract)
16:30 – 17:30 Uhr Posterbegehung
Vauth, F. & Kloss, B. (Bayreuth) Telemedizin in der Sprachtherapie.
Pleißner, S. (Leipzig) Bestimmung des sprachlichen Alters von Kindern durch Differenzanalysen von Konsonantenfolgen. (Abstract)

17.30 - 19.15 Uhr: Mitgliederversammlung

Kaltes Abendessen (Buffet) mit Suppe im Kloster
ab 20 Uhr Geselliger Abend (außerhalb des Klosters)

Samstag, 5.5.07:
9:00 – 12:30 Uhr: Vorträge
9:00 – 10:00 Uhr: Eingeladener Sprecher: Prof. Dr. Claudio Luzzatti (Milano-Bicocca): Lexical representation of morphologically complex words: Evidence from aphasia.
10:00 – 10:30 Uhr: Heide, J., Lorenz, A., Burchert, F., Meinunger, A. & De Bleser, R. (Potsdam) Die Verarbeitung von morphologisch komplexen Verben bei Dyslexie: Erste Ergebnisse einer quantitativen und qualitativen Fehleranalyse. (Abstract)
10.30 – 11:00 Uhr: Kaffeepause
11:00 – 11:30 Uhr:. Grewe, T. (Idstein): Das Broca-Areal: Ein syntaktisches Modul? (Abstract)
11:30 – 12:00 Uhr: Blanken, G. & Bormann, T. (Erfurt) Die Sprache/Denken-Debatte und Aphasie. (Abstract)
12:00 – 12:30 Uhr: Teichmann, H. (Dresden) Irreführung und Desinformation im Sprachgebrauch von aphasischen Sprechern: Mehrdeutigkeit als hermeneutisches Problem.
12:30 – 13:30 Uhr Gemeinsames Mittagessen im Kloster und Ende der Tagung