home
Sie sind hier: Startseite | Studium | Studium in Europa
 
 

Studium in Europa

Der BKL hat mit der Universität Salzburg eine Kooperationsvereinbarung getroffen. Absolventen, die das Fach Linguistik mit dem Schwerpunkt Klinische Linguistik mit dem Master an der Universität Salzburg abgeschlossen haben, können nach Prüfung ihrer im Studium erbrachten Leistungen und Praktika durch den dbs (Deutscher Bundesverband der akademischen Sprachtherapeuten) (siehe Merkblatt) die Zulassung zum Postgraduiertenpraktikum beantragen.

Mit dem „European Masters in Clinical Linguistics – EMCL“ existiert ein 15monatiger Masterstudiengang der Klinischen Linguistik, der in Potsdam, Groningen (NL) und in Joensuu (FI) angeboten wird. Bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen gemäß der Ausbildungsrichtlinie des BKL kann in Einzelfällen auch auf dieser Basis eine Zulassung zum Postgraduiertenpraktikum erfolgen.

  Europa: European Masters in Clinical Linguistics - EMCL
15monatiger Masterstudiengang an den Universitäten Potsdam (DE), Groningen (NL) und Joensuu (FI). Unterrichtssprache ist Englisch.

http://emcl-mundus.com/
Studiengang mit Kooperationsvertrag
     
 

Österreich: Universität Salzburg
Linguistik mit Studienschwerpunkt Klinische Linguistik (Bachelor + Master)

Mit Datum vom 05. Juli 2011 haben der Bundesverband Klinische Linguistik und der Fachbereich Linguistik, Lehrstuhl Professor Dr. Hubert Haider, eine Übereinkunft getroffen, nach der „Absolventen eines Bachelor- und Master-Studiums der Linguistik an der Universität Salzburg mit der wissenschaftlichen Spezialisierung Psycholinguistik im Bachelorstudium sowie dem Studienschwerpunkt Klinische Linguistik im Masterstudium zum LiP-Jahr zugelassen werden können, wenn sie die [...][in der Vereinbarung] spezifizierten Voraussetzungen erfüllen“.
Die im Studium erbrachten Leistungen und Praktika müssen vorab beim dbs (Deutscher Bundesverband der akademischen Sprachtherapeuten) zur Prüfung vorgelegt werden (siehe Merkblatt). Mit dem Gutachten des dbs können Studierende bei der Postgraduiertenkommission des BKL die Zulassung zum Postgraduiertenpraktikum beantragen.

http://www.uni-salzburg.at/index.php?id=24812